TISCHGESPRÄCHE 2019: „Ich mach das jetzt!“

Neues Format-Tischgespraeche mit der Freiraumfrau

Mein neues Format für 2019 heißt: TISCHGESPRÄCHE.
Ich werde in diesem Jahr noch mehr mit dem Freiraumbus auf Reisen gehen. Unterwegs treffe ich Menschen, die ich aus Social Media oder aus realen Begegnungen kenne.

Schon lange wünsche ich mir ein Format in dem tiefgehende Gespräche möglich sind.
Es geht mir darum, neue Wege zu gehen und Freiraum zu schaffen für Begegnung, Austausch und Ermutigung. Ich steuere meine Erfahrungen bei, denn ich habe in den letzten Jahren mein Leben ziemlich umgekrempelt.

So stelle ich mir ein Tischgespräch vor:
♥ Wir sitzen gemeinsam rund um einen (Ess-, Küchen-, Werk-, Besprechungs-, Konferenz-, Stehtisch-) Tisch.
♥ In geschützem Rahmen dieses ruhigen Settings philosophieren wir über „Freiraum für Herzensthemen“.
♥ Ich denke, dass 3 Stunden dafür ein guter Zeitrahmen sind.
♥ Du als GastgeberIn lädst 4 oder mehr Menschen an Deinen Tisch ein und ich komme dazu.
♥ Es gibt ein paar Kleinigkeiten* zu essen.

Soweit zu meiner Idee.
Heute Morgen habe ich spontan beschlossen, dass ich am kommenden Freitag an meinem Esstisch den Anfang mache. Das fühlt sich gut an. Okay, vielleicht bin ich zu spontan dran…? Wer weiß?

Ich mache den Anfang und lade Dich zum AUFTAKTGESPRACH am
Freitag, 15.2.2019 von 11:30 bis 14:30 Uhr zu mir nach Hause ein.

Feiere mit mir den Beginn der Tischgespräche!
Ich koche uns eine Karotten-Kokos-Suppe* und reiche dazu selbstgebackenes Brot*.
Kaffee, Tee und Wasser stelle ich bereit.
(*vegetarisch und glutenfrei)

Wann? – Freitag, 15. Februar 2019, von 11:30 bis 14:30 Uhr

Wo? – Bei mir daheim in München-Sendling.

Wieviel? – An meinem Tisch ist Platz für 7 Gäste. Der Lunch findet statt ab 3 Zusagen.

Anmeldung? – Du schreibst mir eine E-Mail an mail@freiraumfrau.de. Ich vergebe die Plätze ausschließlich nach Emaileingang und schicke Dir eine Bestätigungsmail, wenn Du dabei bist.

Tankfrosch! – Die Teilnahme ist frei.
Gerne darfst Du meinen Tankfrosch mit einer Geldspende Deiner Wahl küssen, wenn es Dir gefallen und/oder geschmeckt hat. Das mit dem Prinzen wird zwar nix, dafür verwandelt er Dein Geld in Kraftstoff. Damit kann der Freiraumbus zu neuen Tischgesprächen weiterfahren.

Bist Du dabei?
Ich freue mich auf Dich!

Gespraech über Kreativitaet und Freiraum♥♥♥
Zum Weiterlesen:
Mein Tischgespräch hieß 2018 noch Format:LOS.
Ich war zu Gast bei Brigitte Borchers in Münster.
Format:LOS in Münster – Über Kreativität & Freiraum