Du und ich:

Du* sagst:

„Ich habe die Entscheidung getroffen, mehr Freiraum in mein Leben zu lassen und weiß, dass ich dabei Unterstützung brauche. Deshalb hole ich mir deine Freiraumexpertise an die Seite; bei den ersten Schritten und in Engstellenzeiten.

Ich will, dass meinen Worten auch Taten folgen. 

Ich schätze an dir, dass du den Freiraum durch die Brille der Freiraumfrau, der Innenarchitektin und der Künstlerin betrachtest.!

Hier* bitte deinen Namen einfügen

Freiraum kreieren beginnt mit dem ersten Schritt!

Folge deiner Entscheidung und begebe dich in Richtung Freiraum! Wie unser Zusammenwirken aussehen kann, das liest du, wenn du den türkisen Button anklickst.

Du magst mich vorher besser kennenlernen?

Wenn Du noch zögerst, ob ich die richtige Partnerin für Deinen Freiraumwunsch bin, dann lerne mich und meine Arbeitsweise kennen.
Bei Interviews, Podcast und Blogartikeln erfährst du mehr über mich. Ich lege dir ganz besonders ans Herz:

Oder du bist mein Gast im nächsten Freiraumfrau-Salon und schnupperst da, wie ich so ticke.

Bleibt noch, dich zu meinem Newsletter, dem Freiraum-Brief einzuladen. Den verschicke ich einmal im Monat und teile meine Gedanken rund um meinen Monatsbegriff. Der Impuls stammt aus meinen Coachingkarten und die Auswahl entsteht in den Rauhnächten.

Einen Kartenimpuls ziehe ich übrigens auch mit dir, wenn wir mit dem Freiraum kreieren beginnen.