Referenz zu Freiraum kreieren von Dr. Claudia Hümpel

Claudia schreibt über unsere Zusammenarbeit beim Freiraum kreieren und ihre EssenzZeichnung:

Vor meiner Doppelstunde „Freiraum kreieren“ im November 2021 hatte ich bereits einen regelmäßigen Mastermind-Austausch mit Angelika.

Wir treffen uns seit Anfang 2021 regelmäßig einmal im Monat, um die Planung für unsere unternehmerischen Aktivitäten zu besprechen und uns gegenseitig Feedback zu geben.

Dabei sind mir von Anfang an Angelikas Intuition, ihre Klarheit und ihre Fähigkeit aufgefallen, die richtigen Fragen zu stellen.

Um für mich selbst mehr Klarheit zu meinem Herzensthema und den möglichen nächsten Schritten zu gewinnen, habe ich mich im November 2021 kurzentschlossen für den „Freiraum kreieren“ entschieden. Im Vertrauen auf Angelikas Fähigkeiten habe ich mich ganz auf ihre Fragen und ihr intuitives Mäandern durch meine Themen und Gedanken eingelassen.

Ich war echt neugierig und gespannt auf ihre Zeichnung.

Und das Ergebnis hat mich sehr berührt. Es ist meine Essenz. Ein Bild, das mich so widerspiegelt, wie ich tief in mir bin und wie ich mich auch nach außen immer mehr zeigen möchte. Klar, puristisch ohne Schnörkel und Schischi. Ich entdecke jeden Tag einen weiteren Aspekt von mir, den Angelika bereits in meiner Essenzzeichnung eingefangen hat.

Die Zeichnung begleitet mich seither überall:

als Bildschirmschoner, auf meinem Mobiltelefon, als Mousepad, auf einer Kaffeetasse, als Lesezeichen und ausgedruckt und laminiert an meiner Tür.

Und zeigt mir jeden Tag wie ein Leuchtturm meinen Weg zu mir selbst und meiner Essenz.

Dr. Claudia Hümpel

Fotocredit: Ilvy Rodler

Danke, liebe Claudia, für deine wunderbaren Worte. Ich freue mich, dass deine EssenzZeichnung so nachhaltig wirkt und ich sie hier veröffentlichen darf.


Mehr über meine Arbeit:

Bitte klicke zum Weiterlesen auf den grünen Link unter dem Bild.