Buchempfehlung: Sabine Dinkel „Gute Tage trotz Krebs“

Liebe Bine, da oben auf Deiner Wolke!

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 5. Buch. Es ist einfach großartig, was Du für uns, auf der Zielgeraden Deines Lebens, noch gezaubert hast. Danke für dieses heitere, liebevolle, lebensbejahende, kreative, humorvolle (Ausmal)-Buch gewürzt mit Wortwitz und echten dinkelschen Nasenmännchen- und Fräuchen.

Ich finde, Dein Buch ist auch in vielen anderen Konstellationen hilfreich.

Ersetze Krebs zum Beispiel durch:

  • (chronische) Krankheiten
  • Schmerzen
  • Kummer und Seelennot
  • Trauer
  • Engstellenzeiten
  • nervende Nachbarn, Arbeitskolleg:innen, …
  • einfach doofe Zeiten

Ein „appetitliches“ Buffet an Ideenvielfalt und Anregungen:

Wie von Deinen anderen Büchern schon gewohnt, hast Du auch in diesem Buch alles, wie auf einem Buffet appetitlich angerichtet. Jede:r kann sich rauspicken, was ihr/ihm gerade am besten mundet. Das mag ich sehr.

Meine persönlichen „Lieblingsspeisen“ sind:

  • Sich den Kopf leerschreiben. (Seite 30)
  • Glücksgefühle sammeln. (Seite 45)
  • Dankbarkeit üben. (Seite 52)
  • Freundschaften auf den Prüfstand stellen. (Seite 59)
  • Tipps gegen die Angst. (Seite 89)

Mein absoluter Oberfavorit steht gleich am Anfang des Buches.

Diesen Tipp musste ich dann auch gleich noch visualisieren, damit ich ihn mir merken kann. Auch ohne Krebs tappe ich viel zu oft in die Nettigkeitsfalle. Diese 4 Fragen werde ich in Zukunft beherzigen, wenn jemand mir etwas anträgt und ich mich mit dem Abgrenzen schwer tue.

Zitat aus Deinem Buch:
1. Bringt es mir Glückspeng (mein Wort für den wunderbaren Zustand der „gehobenen Gestimmtheit“)?
2. Sichert es mir mein Weiterleben?
3. Füllt es meinen Kühlschrank?
4. Tappe ich in die Nettigkeitsfalle?


Gute Tage trotz Krebs! Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

Die hohe Kunst, das Gute im Schlechten zu sehen, die hast Du bis zum Schluss perfekt beherrscht. Darin bist Du mir ein absolutes Vorbild. Denn wie Du ja so klug meintest, das Leben ist jetzt und wir haben nur das eine. Machen wir das im Rahmen unserer Möglichkeiten Beste daraus.

Liebe Bine!

Danke für dieses wunderbare Buch. Es ist Dein kluges Vermächtnis an uns.

Zum Schluß bleibt mir nur noch, Dir zu sagen, dass ich Dich ganz arg vermisse hier unten auf Erden. Ich schicke Dir Herzensgrüße auf Deine Wolke.

Deine Freiraumfrau

Sabine Dinkel: Gute Tage trotz Krebs
Ein humorvolles Ausfüll- und Mutmachbuch rund um eine doofe Diagnose.
Empfohlen von „Nana Recover your smile e. V.“


176 Seiten – Softcover – 155 mm x 210 mm
ISBN 9783842629592 – 19,99 € (D)
1. Auflage 2020, erschienen im Humboldt-Verlag


Freiraum kreieren für Körper, Geist und Seele, das ist mein Herzensthema. Ich begleite dich durch die Nebel der Engstellenzeiten hin zu mehr Freiraum in deinem Leben. Die Essenz unserer Gespräche verankere ich für dich in meinen Zeichnungen.