Goldener Abend bei Annegret Kitzmann-Schubert

Der goldene Abend ist im Grunde genommen eine Art Tischgespräch.
Annegret Kitzmann-Schubert hat dieses Format ins Leben gerufen, um Herzensthemen mehr Sichtbarkeit zu schenken. Dieses Mal war ich als Expertin für Freiraum als Interviewpartnerin eingeladen.
Es erfüllte mich mit großer Freude an diesem Abend über mein Herzensthema Freiraum zu sprechen. Ich durfte erzählen, wie ich mir in der Lebensmitte meinen Traum vom Haus am See auf unkonventionelle Weise erfüllte, indem ich mir meinen Freiraumbus, ein kleines Wohnmobil kaufte.
Die anderen Gäste folgten und teilten ihre Geschichten vom Freiraum mit der Tischrunde.

Freiraum bedeutet, zu wissen, was ich wirklich möchte und das dann auch umzusetzen.

Danke an
Gabriele Thies
Manuela Motzel
Daniela Heggmaier
Cathrin Tusche
Yvonne So
und Brigitte Bencker
fürs Erzählen.

Ein besonderer Dank geht an Daniela Heggmaier für die Fotos.

Herausragend lecker war das Essen, dass uns Annes Mann kredenzte.
All das fand statt im goldenen Ambienre von Annes Esszimmer. Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein goldener Abend.

Danke, liebe Anne für Deine Moderation, die Organisation im Vorfeld und ganz besonders für Deine Gastfreundschaft.

 

Mehr über Annegret Kitzmann-Schubert
Homepage: meinlebenmeingeld.com
Instagram
Facebook