Im Cockpit mit Bettina Sturm von „dein Copilot“: 9 1/2 Fragen

Gezeichnetes Berufsportefolio

Ich habe mich sehr gefreut, dass mich Bettina Sturm fragte, ob ich die 9 1/2 Fragen für ihr bLogbuch beantworten mag. Sehr spannende Fragen, die sie da auf ihrem schönen Blog formuliert. Und hier lesen ihr meine Antworten.
Sehr gefreut habe ich mich über Bettinas Einführungstext zum Interview. Es tut doch immer wieder gut, den Blick der Außenstehenden auf die eigene Arbeit zu lesen und zu sehen. Dranbleiben und mich Schritt für Schritt auf mein Ziel auszurichten, das gehört zu meinen Stärken. Das wurde mir durch Bettinas Zusammenfassung nochmal vor Augen geführt.
Mein Künstlerinnen-Herz hat berührt, dass meine Zeichnungen so geschätzt werden. Nun bin ich gespannt auf unsere Zusammenarbeit zu Bettinas Jahresthema „Mut tut gut“.

Weitere Interviews, die bei Netzwerkkollegen erschienen sind:
Ulrike Zecher
Maren Martschenko
Simone Naumann